Sturmhaken

Sturmhaken? Was sind Sturmhaken aus Stahl bzw. aus Edelstahl und wofür setzt man solche Sturmhaken genau ein? Warum sind Sturmhaken unentbehrlich, weil gerade im maritimen Bereich solche Haken gefragt sind? Sturmhaken sind aus der grossen Gruppe der Verbindungselemente, die einem bestimmten Zweck zugeordnet sind. Aber lassen Sie uns dabei im späteren genauer auf solche speziellen Haken genauer eingehen.

1. Sturmhaken
2. Unser Lieferprogramm an Sturmhaken aus Edelstahl - Online kaufen im Online-Shop
3. Sturmhaken aus Edelstahl für Boote und Yachten
4. Die unterschiedlichen Sturmhaken aus Edelstahl und Stahl
5. Weitere Webseiten rund um das Thema Sturmhaken

 

Sturmhaken aus Edelstahl oder auch aus Stahl finden heute im Bootsbereich, also im Bootsbau oder dem Yachtbau, großen Absatz. So klein diese Helfer aus Stahl bzw aus Edelstahl auch sein können, merken die Meisten erst wenn diese fehlen oder defekt sind. Sturmhaken sind gebogene Gebilde, die zweierlei Befestigungen haben. Diese Befestigungen dienen, wie es der Name schon sagt, der Befestigung an einem Türblatt oder einem anderen starren Gebilde. Die gegenüberliegende Seite kann dann auch an einer Tür aus Holz befestigt werden. Mittels den Schrauben werden die Grundplatten dann an dem jeweiligen Untergrund angebracht.

Unser Lagerprogramm an Sturmhaken aus Edelstahl bzw. Stahl - Online kaufen im Online-Shop

Sturmhaken EdelstahlSturmhaken haben wir erst kürzlich in unserem Lagersortiment aufgenommen. Uns war garnicht bewusst, dass Sturmhaken solch einen Nachfrage haben und so wurden wir erst durch unsere Kunden auf die Erweiterung unseres Sturmhakensortiment aufmerksam gemacht. Gesagt getan. So machten wir uns auf nun also auf den Weg. Nach einigen Anfragen bei Herstellern, wurde uns bewusst, dass es garnicht so einfach werden würde, qualitativ hochwertige Sturmhaken zu organisieren. Nach einiger Zeit konnten wir einen Hersteller finden, der bereit war für uns die richtigen Sturmhaken aus Edelstahl und Stahl herstellen zu lassen. Unsere Kunden, die auf der Suche nach Sturmhaken sind, suchen solche Verbindungselemente meistens über grosse Suchmaschinen. Wenn Sie nun innerhalb der Suchmaschine das Wort Sturmhaken eingeben, so werden Sie auch unser Sturmhakenangebot schnell finden. Ist es gefunden, so können Sie auf den Link gehen und folgen diesem. Dann werden Sie weitergeleitet und kommen auf unsere Webseite. Sie befinden sich dann direkt innerhalb der Sturmhaken Page. Hier scrollen Sie ganz nach unten und finden die gesamte Übersicht der angezeigten und kaufbaren Sturmhaken aus Edelstahl bzw. Stahl. Schauen Sie sich nun in aller Ruhe um, um die für Ihr Projekt passenden Sturmhaken zu finden. Sind Sie fündig geworden, so legen Sie die gewünschte Menge an Sturmhaken in den Warenkorb. Nun können Sie weitere Artikel aus unserem grossen Sortiment einkaufen oder aber die Sturmhaken allein über unseren Online Shop bestellen. Möchten Sie nun den Bestellabschluss Ihrer Sturmhaken abschliessen, so erstellen Sie einen Account. Ist dieser erstellt, so gehen Sie dann anschließend weiter um die Sturmhaken aus dem Warenkorb zu bezahlen.

Sturmhaken aus Edelstahl für Boote und Yachten

Sturmhaken aus Edelstahl oder Stahl kommen heute in allen erdenklichen Ausführungen zum Einsatz. Das bedeutet, dass es diese Sturmhaken in verschiedenen Ausführungen gibt. Solche Sturmhaken können als reine Biegeteile aus Draht zum Einsatz kommen, oder aber als Gussteile. Sturmhaken aus Edelstahl als Gussteile, erfüllen meistens die gleiche Wirkung, allerdings sehen diese Sturmhaken oft optisch besser aus. Solche gegossenen Sturmhaken sind dann noch auf Hochglanz poliert um auf einer Yacht oder einem Boot eingesetzt zu werden. Gerade auf Yachten oder Booten sind solche Verbindungelemente überall und häufig zu finden. Die Befestigungsplatte ist immer mit Bohrungen ausgestattet, so dass diese genutzt werden können und auch sollten, mit den entsprechenden Schrauben eine Verbindung zum Untergrund herzustellen. Ist die eine Seite der Sturmhakens aus Stahl bzw. aus Edelstahl erst einmal an einem Türrahmen verschraubt und der Haken selbst hängt noch herunter, so kann das gegenüberliegende Teil angebracht werden. Dieses Hakenteil hat einen Bogen. Dieser Bügel oder Bogen nimmt später den Haken des Sturmhakens auf und kann darin eingehängt werden. Sobald der haken eingehangen ist, ist die Tür nicht mehr zu öffnen. Zumindest von der gegenüberliegenden Seite. Der Haken ist meistens so aufgebaut, dass beim Ziehen, dieser sich noch fester zieht und durch den steigenden Druck nicht mehr geöffnet werden kann. Der Aufbau eines Sturmhakens der aus Draht besteht ist einfacher. Diese werden nur durch den zu verarbeitenden Draht gebogen und in die gewünschte Form des Sturmhakens begracht.

Die unterschiedlichen Sturmhaken aus Edelstahl und Stahl

Sturmhaken EdelstahlSturmhaken haben wir ja schon im vorangegangen Beitrag bestens beschrieben. Auch auf die zwei grundsätzlichen Ausführungen sind wir schon recht detailgetreu eingegangen. Innerhalb dieses Artikels möchten wir allerdings noch einmal genauer darauf eingehen, wie Sturmhaken hergestellt werden können. Sprechen wir von einem Sturmhaken aus Edelstahl bzw. Stahl der aus einem Endlosdraht hergestellt wird, ist die Umschreibung der Herstellung eines solchen Sturmhakens recht einfach und wenig komplex. Beginnen wir damit, dass es eine Drahtbiegemaschine geben muss, in der der Draht eingeführt wird. Ist das Programm geladen und der Draht wird in die Maschine gezogen, so kann das Biegen des neuen Sturmhakens beginnen. Dazu wird zuerst der Bügel in die gewünschte Form gebogen und anschließend auch der Sturmhaken selbst. Am Ende muss eine Öse angebogen werden. Diese Öse ist dann in der Schraube verankert die in das Holz gedreht wird. Das Gegenüberliegende Schraubenstück nimmt dann den Haken des Sturmhakens auf. Der weit auf komplexere Teil eines Sturmhakens herzustellen durch das Gussprinzip, ist das Giessen. Beim Giessen eines Sturmhakens mittels einem flüssigen Edelstahl bzw. einem Stahl, ist bei weitem komplexer. Dazu muss immer eine Form bzw. ein Abdruck des zukünftigen Sturmhakens hergestellt werden. Ist dieser Prozess abgeschlossen, so kann es zum eigentlichen Gussprozess des Sturmhaken kommen. Dabei ist die Form entscheidend. Dann kann das flüssige Stahl bzw. des Edelstahl hineingegossen werden. Nach erkalten, wird der Rohling des Sturmhakens entnommen und kann durch bearbeiten in die gewünschte Form gebracht werden. Zum Schluss erscheint der Sturmhaken meistens in einer Hochglanz polierten Ausführung.

 

Weitere Webseiten rund um das Thema Sturmhaken

  1. https://bau.net/forum/dach/11524.php
  2. https://magazin-forum.de/de/node/20498

 

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5

3,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

abStückpreis
103,31 €
202,73 €
502,34 €
2002,14 €
5001,95 €
10001,75 €
Artikel verfügbar ab
3,01 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

abStückpreis
102,56 €
202,11 €
501,81 €
2001,65 €
5001,51 €
10001,36 €
Artikel verfügbar ab
4,77 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

abStückpreis
104,06 €
203,34 €
502,86 €
2002,62 €
5002,38 €
10002,14 €
Artikel verfügbar ab
5,46 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

abStückpreis
104,64 €
203,82 €
503,27 €
2003,00 €
5002,73 €
10002,46 €
Artikel verfügbar ab
12,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

abStückpreis
1010,20 €
208,39 €
507,20 €
2006,59 €
5006,00 €
10005,39 €
Artikel verfügbar ab

EDELSTAHLDEPOT • Moebus Steel Design • Im Wüstfeld 21 • D-64859 Eppertshausen

Sturmhaken aus Edelstahl im Online-Shop günstig kaufen - zeitnaher Versand ✓ bis zu 30% reduziert ✓ kleinste Verpackungseinheiten möglich ✓ Top-Preise ✓ Jetzt Sturmhaken im Shop kaufen

Hinweis / Note