Kerbstifte

Inhaltsverzeichnis

Bitte auf "mehr Information..." klicken um den Beitrag auszuklappen

1. Kerbstifte
2. Unser Lagerprogramm an Kerbstiften - Online kaufen im Online Shop
3. Die Herstellung von Kerbstiften
4. Ähnliche Webseiten rund um das Thema Kerbstifte
 
Kennen Sie Kerbstifte? Kerbstifte sind, wie heute auch in den Maschinenbauunternehmen immer häufiger zu finden, unterscheiden sich aber mit einem kleinen aber wichtigen Detail im Aufbau von den Zylinderstiften, die eigentlich genauso aussehen und durchgehend zylindrisch sind. Lassen Sie uns aber in diesem Beitrag noch etwa genauer auf die Anwendung in der Industrie sowie im handwerk eingehen und auf den genauen Aufbau un deren Wirkungsweise von Zylinderkerbstiften. Gleichwohl wollen wir das Thema Materialgüte behandeln. Lassen Sie uns allerdings beginnen bei dem Einsatzorten von Kerbstiften. Diese sind heute so unverzichtbar in der industriellen Anwendung und der Herstellung von Maschinen und technischen Anlagen, so dass ein Verzicht nicht mehr möglich geworden ist. Das ganze hat sich daraus entwickelt, weil die Präzision von Bauteilen, die zueinander eine ganz spezifische Lageposition haben müssen, immer weiter in den letzten Jahrzehnten erweitert hat. Also, man beachte, je präziser Bauteile zueinander in einer bestimmten Lage stehen müssen, wie sprechen dabei von einem Tausendstel, desto sicherer ist der Einsatz von Kerbstiften in Bauteilen. Aber wodurch unterscheidet sich nun ein Kerbstift von einem Zylinderstift? Grundsätzlich sind beide gleich im Aufbau und deren Grundanwendung. Jedoch hat der Kerbstift in der Regel immer drei Längstkerben über die gesamte zylindrische Fläche. Diese Kerben haben einen ganz speziellen Grund. Dieser ist gedacht wenn Bauteile lagegenau durch eine Positionssicherung miteinander verbunden werden müssen, und die Zylinderbohrung des einen Bauteils eine Durchgangsbohrung darstellt und die zweite Bohrung in dem zu sichernden Bauteil eine Sacklochbohrung hat. Problematisch ist dann natürlich, dass es sich um Passtifte handelt, die natürlich mit einer bestimmten Aussentoleranz hergestellt werden und fein geschliffen sind. Diese Kerbstifte sind im Prinzip auch Passstifte, die mit Längskerben ausgestattet sind. Wenn man nun in ein zu sicherndes Bauteil mit einer Sacklochbohrung, die auch als Passung ausgeführt wurde, einen Passtift einschlagen würde, Dann wäre das ein unterfangen, welches nicht gut gehen würde, denn durch die zwei Passungen, am Passtift und innerhalb der Passbogrung, wäre so genau, dass beim Einschlagen des Stiftes die Luft darunter in der Sacklochbohrung so komprimiert werden würde, dass der Stift nicht weiter einrutshcne könnte. Jetzt kommt die Funktion des Kerbstiftes aus Metall, bzw. Edelstahl oder Stahl in der ungehärteten oder in der gehärteten Ausführung zum Einsatz. Durch die seitlichen Kerben am Kerbstift kann die Luft beim Einschlagen problemlos entweichen und der Kerbstift lässt sich problemlos in die Sacklochbohrun eintreiben. Wie schon erwähnt, kommen folgende Materialien für Kerbstifte in der industriellen Anwendung zum Einsatz. Zum einen ist der Standardkerbstift immer aus normalen Stahl hergestellt. Die Industrie geht allerdings immer weiter dazu über die Kerbstifte auch aus Edelstahl in V2A bzw. V4A anzufertigen.

Unser Lagerprogramm an Kerbstiften - Online kaufen im Online Shop

Wie wir Ihnen schon im vorangegangenen Beitrag mitteilen konnten, kommen Kerbstifte aus Metall immer in dreierlei Ausführungen an Materialien zum Einsatz. Zum einen ist das der blanke unbehandelte Stahl, der als gehärtete Version oder als ungehärtete Version verbaut werden kann. Im folgenden sind auch immer häufiger Edelstahlkerbstifte in der Industrie zu finden, die als V2A oder auch als V4A Legierungen hergestellt werden. Aber auch immer mehr private Anwender benötigen Kerbstifte in den verschiedensten Ausführungen und Materialien. So bieten wir unseren Kunden durch unseren Shop die Möglichkeit an, sich Ihre Kerbstifte aus Metall rund um die Uhr bei uns im Online Shop günstig zu kaufen. Wenn wir schon beim Thema Kaufen von Kerbstifen sind, möchten wir auch nochmals darauf hinweisen, dass uns auch das Thema Sicherheit am Herzen liegt. Aus diesem Grund haben wir uns vor einigen Jahren entscheiden, unsere gesamte Webseite auf das hochsichere SSL-Verschlüsselungssystem um zustellen, welches maximale Sicherheit bietet, beim Kauf von Metalkerbstiften und den anderen Produkten aus unserer Produktpalette. Dabei ist es nun nicht mehr möglich bei einer Ihrer Bestellungen die Daten beim Datenexport an unsere Warenwirtschaft auszulesen und an Ihre sensiblen daten heranzukommen. Was noch als erschwerend hinzukommt, dass alle diese Daten des Kauf verschlüsselt sind. Haben Sie unsere Webseite auch über eine der großen Suchmaschinen über das Suchwort "Kerbstifte" gefunden. Sicher doch! Dann begrüßen wir Sie ganz herzlich. Nehmen Sie sich nun alle Zeit der welt bei der richtigen Auswahl an Kerbstiften, die Sie für Ihre Konstruktion benötigen. Suchen Sie sich alle größen und Längen heraus, die nötig sind und legen diese in den Warenkorb. Haben Sie alle Waren in dem Korb gelagert, so können Sie sich nun Ihren Gästeaccount anlegen oder einen langfristigen Kundenaccount. Dabei eröffnen Sie einfach ein Login-Bereich und hinterlegen alle Daten, wie Ihre Adresse und Email. Haben Sie alle Kerbstifte ausgesucht und zusammengestellt und Sie möchten den Kauf nun abschließen, fehlt nur noch die Bezahlung der Produkte. Dazu folgen Sie einfach dem Warenkorbangaben und Sie werden nun zu den unterschiedlichen Zahlungsmöglichkeiten weitergeleitet. Dazu müssen Sie nur noch eine Zahlungsart auswählen und durch Ihre Zahlung bestätigen. Ware die Zahlung der Kerbstifte in unserem Online Shop erfolgreich, so bekommen Sie eine Bestellbestätigung von uns. Nun werden auch wir für Sie aktiv und bearbeiten Ihren Kauf.

Die Herstellung von Kerbstiften

Sicher kennt jeder die Kerbstifte aus Metall, die aus Stahl oder Edelstahl angefertigt und verbaut werden können. Wie der Aufbau solcher Stifte genau ist, haben Sie auch schon lernen können. Doch wie es mit der Herstellung von Metallkerbstiften aller Arten. Haben Sie darüber schon detaillierte Informationen erhalten? Sicher noch nicht, den aus diesem Grund haben wir uns auch in dieser Kategorie entschieden, Ihnen etwas näher zu bringen, wie der Produktionsablauf von Stahl-Kerbstiften abläuft. Damit alle diese Kerbstifte inenrhalb einer industriellen Produktion verbaut werden können, ist es wichtig, dass diese auf Maschinen hergestellt werden können. Dabei kommen heute CNC-Drehautomaten mit einem Beladersystem zum Einsatz. Diese CNC-Drehmaschinen sind ao ausgelegt, dass diese für die Produktion von Kerbstiften mittels einem CNC Programmgeladen werden müssen. Darin sind alle Daten und Parameter für die Maschinenabläuf egenau hinterlegt, so dass alle Drehzahlen und Vorschübe in der vorgesehenen Geschwindigkeit ablaufen können. Ist die Maschine nun fertig gerüstet und das Rohmaterial als Strangmaterial im belader eingelagert (im Durchmesser der Kerbstifte), so kann die Produktion bzw. die Herstellung von Kerbstiften beginnen. Dazu holt sich die Maschine das Rohmaterial einfach als ersten Strang aus Stahl oder Edelstahl in das Bearbeitungsfutter hinein. Dann wird als erstes eine Bohrung in den Kerbstift eingebracht, sofern der Stift eine Bohrung erhalten soll. Danach erfolgt das einschneiden des Gewindes. Ist dieser Produktionsabschnitt abgeschlossen, so wird die Aussenfläche auf das Passungsmaß zylindrisch geschliffen. Dabei wird die Oberfläche glatt und serh fein, dass man sich darin spiegeln kann. Die Passung ist entstanden und wird auch überprüft. Nun wird mittels einer eingebaueten Fräsvorrichtung die Längstkerben in den Stift eingebracht. Diese Kerbung ist in der Regel an drei Seiten des Kerbstoftes zu finden. Sind alle diese Herstellungsschritte abgeschlossen, so wird die Fase noch angebracht und der Kerbstift vom Restmaterial abgestochen. Danach wird auch diese abgestochene Seite noch gefast und kann gewaschen und gereinigt werden. Sind alle Ölreste entfernt, werden Die Kerbstifte in Packungen verpackt und können dann in unserem Lager eingelagert werden. Kommt nun eine Bestellung von Ihnen an, so können die Stifte verpackt werden und an Sie versendet werden.

Ähnliche Webseiten rund um das Thema Kerbstifte

  1. https://de.wikipedia.org/wiki/Stift_(Maschinenbau)#Kerbstifte
  2. http://www.bs-wiki.de/mediawiki/index.php/Bolzen-_und_Stiftverbindungen#Kerbstifte_und_Kerbn.C3.A4gel
  3. http://universal_lexikon.deacademic.com/259407/Kerbstift
  4. http://de.dictindustry.com/deutsch-englisch/kerbstifte
  5. https://www.openthesaurus.de/synonyme/Spannstift-Kerbstifte
  6. https://woerterbuch.reverso.net/deutsch-franzosisch/Kerbstifte
  7. https://www.dict.cc/?s=Kerbstifte
  8. https://translate.academic.ru/kerbstift/de/xx/