Verbundschrauben

Inhaltsverzeichnis

Bitte auf "mehr Information..." klicken um den Beitrag auszuklappen

1. Verbundschrauben
2. Unser Lagerprogramm an Verbundschrauben - Online kaufen in unserem Online Shop
3. Die Herstellung von Verbundschrauben
4. Ähnliche Webseiten zum Thema Verbundschrauben
 
Verbundschrauben sind eine ganz besondere Spezies unter den Schraubenverbindungen innerhalb der großen Familie der Verbindungstechnik. Viele von Ihnen fragen sich immer öfter, wenn Sie den Namen Verbundschraube hören, was das genau zu bedeuten hat? Diese Frage möchten wir genauer beleuchten um Ihnen näher zu bringen, was eine Verbundschraube genau leisten muss. Im einem weiteren Beitrag, soll es darum gehen, wie solche Verbundschrauben aufgebaut sind und wie diese montiert werden, wenn ein Verbund zwischen zwei unterschiedlichen Materialien hergestellt werden muss. Deweiteren möchten wir darauf eingehen, wie solche Verbundschrauben aufgebaut sind und die den Verbund zwischen den Materialien herstellen. Auch die Werkstoff, die für solche Spezialschrauben eingesetzt werden, möchten wir kurz näher erläutern. Schlusssendlich auch noch unseren Lagerbestand und die Herstellung solcher Schrauben. Beginnen möchtzen wir allerdings mit dem Aufbau solcher Schrauben. Verbundschrauben sind von Hause aus immer sehr lang und haben, wie alle Schrauben, einen Kopf mit dem entsprechenden Antrieb, als Torx oder Kreuzschlitz. Unterhalb des Kopfes mündet direkt der Schaft der Schraube und zieht sich mit einem Rillenmuster oder einer weiteren Scheibenartigen Abgrenzung weiter. Hinter dieser Abgrenzung schließt sich dann ein sehr langes Gewinde an, welches als Grobgewinde oder auch Holzgewinde ausgebildet ist. Nach unten hin, verläuft die Verbundschraube dann weiter und Spitz aus. Die Spitze ermöglicht es Ihnen, die Schraube auch an einem Holzgebilde anzusetzen und ohne vorzubohren unter Druck in die Holzplatte einzudrehen. Eine Verbundschraube hat die Aufgabe, in der Regel zumindest, eine Holzplatte oder ein Holzkonstruktion, wie eine Zwischendecke mit einer zweiten Schicht, wie eine Betonschicht, dauerhaft und unlösbar zu verbinden. Wird zum Beispiel eine Zwischendecke aus Holz in einem Haus installiert, kann dann mittels der Montage von den Verbundschrauben ganz einfach eine Verbindung hergestellt werden. Nun ist es so, dass die Schrauben nicht 90 Grad in die Holzkonstruktion eingearbeitet werden, sondern 45 Grad Schräg angeordnet in die Holzplatte eingeschraubt werden. In einem Abstand von 5-10 cm können nun kreuzweise die Verbundschrauben eingeschraubt werden. Bevor dieserArbeitsgang gestartet werden kann, sollte immer eine Folie ausgerollt werden. Achtung, aller Verbundschrauben nur bis zur Hälfte eindrehen, so dass die andere Häfte schräg heraussteht. Nun kann der Beton darübergegossen werden. Nach aushärten, ist der Betonestrich fest mit den Verbundschrauben verbunden. Der Beton und das Holz ist nun eine Einheit geworden. Ein lösen der Verbundschrauben ist nun nicht mehr möglich, ausser der Zerstörung des Betons. Als Werkstoffe kommen höherfeste Stahlverbindungen zum Einsatz. Diese müssen allerding simmer beschichtet werden, damit eine Korosion vermieden werden kann. Oder aber, Sie entscheiden sich direkt für die Edelstahl-Verbundschrauben, welche es in V2A oder V4A verfügbar gibt. Gerade solche Edelstahl Verbundschrauben sind das Optimum beim Bau von Verbundholzplatten und einer Betonschicht (Estrich).

Unser Lagerprogramm an Verbundschrauben - Online kaufen in unserem Online Shop

Jetzt ist auch so, dass die Nachfrage an Verbundschrauben aus Edelstahl bzw. Stahl immer weiter angewachsen ist. Das hat auch einen Grund, denn immer öfter werden Holzkonstruktionen mit mit einer Betonschicht verbunden. Dadurch entsteht eine untrennbare und sicher Verbindung, also einem Verbund, zwischen einer Holzdecke und einer Estrich / Betonschicht. Da diese Verbundschrauben aus Stahl oder Edelstahl durch eine Torx oder Kreuzschlitz Kopf fest und schrägt in die Holzkonstruktion eingeschraubt werden können, ergeben diese "Verbinder" nach dem Ausgiessen mit Betonestrich eine sichere Verbindung. Diese Verbindung kann nur durch zerstören des Betons aufgehoben werden. Durch, die eben erwähnte stetig steigende Nachfrage, müssen auch immer mehr Onlien Shops diese Schrauben zum Kauf anbieten.Da es in dieser Branche leider nicht genug Anbieter über die Online Shops im Internet gibt, haben auch wir und entschlossen, diese Kategorie der Edelstahl und Stahl Verbundschrauben ins Leben zu rufen und damit alle unsere Kunden aus Deutschland und dem restlichen Europa sicher mit diesen Schrauben beliefern zu können. Nun können Sie sich in aller Ruhe alle unterschiedlichen Verbundschrauben ansehen und bei Bedarf auch gleich die richtigen Schrauben im Warenkorb platzieren. Nun dürfen auch wir sicher davon ausgehen, dass auch Sie über eine grosse Suchmaschine zu uns gefunden haben um sich alle Produkte in Ruhe anzuschauen. Dann begrüßen wir Sie auf das Herzlichste! Sie befinden Sie in der richtigen Kategorie der Verbundschrauben aus Stahl bzw. Edelstahl. Sie können sich nun Ihre Schraubenart auswählen und in der gewünschten Menge im Warenkorb platzieren. Ist dieser Kaufabschnitt abgeschlossen, so können Sie nun weitere Produkte von unserem Online Shop günstig kaufen, oder aber auch die Ware bezahlen. Wenn Sie nun alle Artikel haben und die Ware bezahlen möchten, so könen Sie nun Ihren eigenen Login innerhalb unsere Online Shops anlegen und alle Ihre wichtigen Daten hinterlegen. Das ist wichtig, denn wir benötigen Ihre Darten für die Rechnung und den Versand. Im nächsten Schritt können Sie einfach im eingeloggten Zustand die Ware bezahlen und dadurch den Kauf bestätigen und abschließen. Damit es soweit kommt, können Sie einfach den Anweisungen des Warenkorbes folgen und klicken mehrmals auf weiter. Ihnen wird nun eine Auswahl an Zahlungsmethoden angezeigt um Ihnen das Beste Ergebnis zur Auswahl zu geben. Bestätigen Sie nun den Kauf Ihrer Verbundschrauben und Sie erhalten bei erfolgreicher Kaufbestätigung eine Mail von uns mit allen Daten, die für Ihren Verbundschraubenkauf wichtig sind. Nun können wir Ihre Bestellung bearbeiten und an Sie versenden.

Die Herstellung von Verbundschrauben

Verbundschrauben sind wichtige Verbindungselemente, die heute Holz und Beton verbinden müssen und dabei auch noch eine gewisse Flexibilität zu ermöglichen. Nun haben wir Ihnen schon einiges über die Verbundschrauben aus Stahl bzw. auch aus Edelstahl aufzeigen können, doch möchten wir Ihnen auch einige Hinweise und Einblicke ermöglichen, was die Herstellung solcher Schrauben ermöglicht. Verbundschrauben aus Edelstahl oder Stahl mit einer Beschichtung müssen heut aus kostengründen immer auf den sogenannten CNC Maschinen hergestellt werden. Nur diese Maschinen können die Herstellungsgeschwindigkeit und die Qualität miteinander vereinen um ein wirtschaftliches Produkt zu erzeugen und auch den Händlern günstige Verbundschrauben anbieten zu können, sodass der Handel wie der Hersteller die Möglichkeit hat, seine Kosten decken zu können. Diese Produktion der Schrauben möchten wir nun in wenigen Worten näher beschreiben. Diese CNC Schraubenautomaten haben immer ein Bearbetungszentrum als Kopf der Maschine für die meisten Bearbeitungsprozesse intergiert. In diesem Baugruppe, kommen sämtliche Herstellungsschritte zum Tragen, wie die Schrauben bei der Produktion durchlaufen. Ausserhalb befinden sich in der Regel der Trommelbelader für dünnes Endlosmaterial, als Stahl oder Edelstahl Draht für die Verbundschrauben-Herstellung oder aber ein angeschlossener Stangenbelader, der dickeres Draht-Rundmaterial aufnehmen kann. Um eine Produktion einer Verbundschraube zu starten, muss immer die Maschine komplett gerüstet werden und auch das Programm mit allen Parametern geladen werden. Ist der Rüstvorgang abgeschlossen, so kann die Maschine gestartet werden. Nun wird der Endlosdraht in die Bearbeitungsstation eingezogen und wird auf die berechnete Länge abgelängt. Nun erfolgt das Vorstauchen des Senkkopfes an der Verbundschraube. Dieser Vorgang schließt auch das Einpressen des Antriebes mit ein. Dieser kann ein Torx Antrieb oder ein Sechskantantrieb oder ein Kreuzschlitzantrieb darstellen. Im nächsten Abschnitt erfolgt das Walzen des Holzgewindes bzw. des Grobgewindes. Dieser kann nun durch starken Druck innerhalb der Walzen eingelegt werden und das Gewinde überträgt sich dann auf die Verbundschraube. Nach einigen Umdrehungen ist das Holzgewinde auf den Schraubenschaft übertragen. Die Herstellung einer Verbundschraube ist damit abgeschlossen. Nach einigen Stunden Produktion, können alle erzeugten Verbundschrauben in unserem Lager eingelagert werden. Bei einer Bestellung von Ihnen können wir nun die Lieferung bearbeiten und direkt an Sie versenden.

Ähnliche Webseiten zum Thema Verbundschrauben

  1. https://de.wikipedia.org/wiki/Holzbetonverbund auch mit Verbundschrauben
  2. https://www.bauexpertenforum.de/threads/holz-beton-verbund-decke-fragen.72447/Verbundschrauben
  3. https://tischlerforum.info/forum/das-forum-nicht-nur-f%C3%BCr-tischler/fenster-und-haust%C3%BCren/5676-verbundfenster/page2/Verbundschrauben