Schlüsselschrauben

Inhaltsverzeichnis

Bitte auf "mehr Information..." klicken um den Beitrag auszuklappen

1. Schlüsselschrauben
2. Unser Lagerprogramm an Schlüsselschrauben - Online kaufen in unserem Online-Shop
3. Die Herstellung von Schlüsselschrauben
4. Ähnliche Webseiten rund um das Thema Schlüsselschrauben
 
Heute möchten wir Ihnen einiges über die Schlüsselschrauben, deren Aufbau und Anwendung sowie die bevorzugten Materialien mitteilen, damit Sie beim Kauf dieser Schrauben genau wissen, wie diese Schrauben eingeetzt werden können. Die Einsatzgebiete von Schlüsselschrauben sind heute so vielfältig, wie die Frisuren einiger Frauen. Die Schlüsselschrauben haben sich erst langsam in der Anwendung mit der industriellen Revolution zu Beginn des 19. Jahrhunderts richtige durchsetzen können. davor war die Schlüsselschraube zwar schon an einigen Plätzen präsent, doch den richtigen Durchbruch verzeichneten diese Schrauben erst mit dem Aufkommen der Industrie. Erst dann stieg die Nachfrage nach solchen Verbindungselementen drastisch und so musste auch die Herstellung solcher Schrauben enorm erhöht werden. Die Industrie forderte dann so viel von den Schrauben, dass auch die entsprechenden Maschinen dafür konzipiert werden mussten, damit die Produktiviät auch mitwachsen konnte. Daztu aber gern noch im letzten Abschnitt etwas mehr. Grundsätzlich ist es so, dass Schlüsselschrauben aus zweierlei Materialien hergestellt und verarbeitet werden. Die günstigere Variante ist die Baustahlschlüsselschraube in ihrem vernickelten Mantel. Diese Schraube ist aus Baustahl hergestellt und wird als Korrosionsschutz mit einer Nickelschicht oder einer Chromschicht dünn überzogen. Nur so ist es möglich, dassder Rostansatz stark verzögert werden kann. Ganz ausgeschlosen kann er allerdings nicht werden. Diese Baustahlschlüsselschrauben können bedingt durch das Material eigentlich immer nur im Innenbereich eingesetzt werden. Die zweite und deutlich häufiger eingesetzte Schlüsselschraube, ist die Edelstahlschraube. Diese Schraube, mit diesem Material, trotzt den meisten Materialien die uns in der freien Natur umgeben. Hierbei reicht es in der Regel aus die Schlüsselschrauben aus der Güte V2A einzusetzen. Wenn natürlich ein Einsatz auf Meereswasser geplant ist und die Luftfeuchtigkeit steigt und es steigt auch der Salzgehalt, so empfielt es sich immer, die Schrauben als legierung der Güte V4A einzusetzen. Nur diese Güteklasse verhindert das Korrodieren auf Hoher See oder den Einsatz in der chemischen Industrie, wo der Kontakt zu Säuren und Laugen nicht ausgeschlossen ist. Kommen wir nun noch zum Aufbau einer Schlüsselschraube. Wir der Name schon verrät, handelt es sich um eine Schraube, die mittels einem Schlüssel festgezogen werden kann. Daher hat dis Schraube auch Ihren Namen bekommen. Der Kopf der Schlüsselschraube ist mit einem Aussensechskant ausgebildet, so dass die Schraube mit einem Maulschlüssel oder einem Ringschlüssel angezogen oder gelöst werden kann. Hinter dem Schaft befindet sich immer das Gewinde, welches in der Regel als Grobgewinde, also als Holzgewinde ausgeführt ist, in manchen Fällen auch als metrisches Maschinengewinde oder Zollgewinde. Je nachdem wie man diese Schrauben bezeichnen möchte.

Unser Lagerprogramm an Schlüsselschrauben - Online kaufen in unserem Online-Shop

Heute finden die Schlüsselschrauben aus Stahl bzw. Edelstahl in vielen erdenklichen Bereichen ihren täglichen Einsatz und so muss die Industrie eine Menge an Nachschub dieser Schrauben sichern, damit der Bedarfsstrom nicht abreisst. Seit vielen Jahren betreiben wir nun schon unseren Online-Shop, doch wir hatten viele Jahre nur die gebräuchlichsten Schraubenarten in unserem Lagerprogramm mit dem wir Kunden in ganz Europa bedienen können. Nach einiger Zeit hat sich auch bei diesen Schrauben die Nachfrage konzentriert, so dass wir für unsere Kunden auf die Suche gegangen sind, um qualitätiv hochwertige Schlüsselschrauben über einen Lieferanten in größerer menge beziehen konnten. Diese Suche war wie immer nicht ganz einfach, doch waren wir auch hierbei erfolgreich. Nun stehen Ihnen die unterschiedlichsten Schlüsselschrauben, die wir nach ganz Europa vertreiben, zur Verfügung und Sie haben die Möglichkeit über unseren Online-Shop quasi rund um die Uhr, Ihre benötigten Schrauben günstig zu kaufen. Das hat viele Vorteile, denn Sie müssen nicht mehr die kostbare Zeit verschwenden um in Ladengeschäften nach den passenden Schrauben ausschau zu halten. Über unseren Online-Shop, den bereits tausenden Kunden erfolgreich nutzen, können Sie sich Ihre Schlüsselschrauben schnell und unkompliziert in Ihr Unternehmen liefern lassen. Damit der Einkauf auch sicher ablaufen kann, haben wir uns vor einiger Zeit entschieden, die gesamte Internetpräsenz auf eine sichere SSL-Verbindung umzustellen. Das hat nur Vorteile für Sie als Kunden! Ihre hinterlegten Daten können durch den Verschlüsselungsprozess nicht mehr ausgelesen werden durch Dritte. das macht den Kauf noch sicherer. In diesem Zuge möchten wir Ihnen auch mitteilen, wie ein Bestellablauf in unserem Shop auszusehen hat, damit sich alles schnell und unkompliziert abspielen kann. Sicher sind auch Sie über einen Suchbegriff wie "Schlüsselschrauben" auf unsere Webseite gekommen. Wir begrüssen Sie ganz herzlich! Suchen Sie sich nun als Neuankömmling alls Schlüsselschrauben zusammen, die Sie für Ihr Bauvorhaben benötigen. Legen Sie diese in der gewünschten Menge ind en Warenkorb. Ist dieser erste Bestellabschnitt abgeschlossen, so haben Sie im Anschluss die Möglichkeit sich Ihren Kundenaccount anzulegen. Dieser kann ein fester Kundenaccount sein oder aber ein Gästeaccount, ganz wie Sie es wünschen. Hinterlegen Sie alle Ihre daten und Adressen, die wichtig sin dum die Ware zu Ihnen zu liefern. Haben Sie Ihren Einkauf in Ruhe abgeschlossen und Sie möchten nun Ihren Bestellprozess ihrer Schlüsselschrauben abschließen, so folgen Sie einfach den Shopanweisungen, bei dem Sie nun die Möglichkeit haben, sich Ihre beste Bezahlungsmöglichkeit unter einigen Optionen auszusuchen. Ist die richtige dabei, schließen Sie durch Ihre Bezahlung dann den Einkauf ab. War die Bezahlung erfolgreich, so erhalten Sie von uns eine automatische Betsellbestätigung als Übersicht, so dass Sie sehen können, wie viele Schlüsselschrauben und die anderen Produkte Sie gekauft haben.

Die Herstellung von Schlüsselschrauben

Viele kennen bereits die Schlüsselschrauben, doch wissen viele noch nicht wie solche Schrauben hergestellt werden können bzw. welche Optionen es gibt um solche Schrauben herzustellen. Auch darauf möchten wir in diesem Beitrag näher eingehen, damit Sie die Schlüsselschrauben nicht nur verbauen können, sondern auch noch einiges mehr darüber wissen. Hierbei möchten wir Ihnen die frühere, die ältere Methode mitteilen und natürlich auch die moderne Methode, die hocheffezient ist und damit die Wirtschaftlichkeit enorm steigern kann. Früher, also noch vor einigen Jahrzehnten, kamen sogenannte Kurvenscheibenautomaten für die Herstellung von Schlüsselschrauben und auch allen anderen Schraubenarten zum Einsatz. Diese robusten rein mechanischen Maschinen waren sehr anspruchsvoll, weil bei jedem Rüstvorgang die Maschine durch den Einbau und das Einstellen der Kurvenscheiben auf die jeweilige Schraube justiert werden musst. Damit waren Umrüstungen immer mit einem erheblichen Aufwand verbunden. Aus diesem Grunde mussten immer größere Losgrößen an Schlüsselschrauben aufgelegt werden, damit sich das Rüsten an solchen Automaten gelohnt hat. Diese Zeiten sind allerding schon lange vorbei, denn schnell wurden diese mechanischen Automaten zu langsam und der Unstieg auf sogenannte CNC-Schraubenautomaten musste vollzogen werden. Diese Maschinen, die CNC gesteuert arbeiten, sind viel leistungsfähiger und können viele tausende Schrauben in wenigen Stunden vollautomatisch prodzieren. Das senkt die Kosten erheblich und der Preis kann deutlich sinken. Die Umrüstkosten sind serh gering weil das Einrichtren der Schraubenautomaten auf die jeweilige Schlüsselschraube viel einfach ist. Wie aber nun sieht solch eine Maschine aus und wie arbeitet diese? Grundsätzlich ist es so, dass diese Schlüsselschraubenautomaten immer eine Bearbeitungskopf haben, der den größten Teil aller Arbeitsschritte die Schrauben herstellen kann. Ausserhalb befindet sich immer die Trommel, die den Rohdraht aufbewahrt und als langen Endlosdraht auf der Trommel aufgwickelt hat. Damit wird die Maschine absolut selbstständig bei ihrer Produktion. Das senkt wieter die Kosten. Der Rohdraht, der meistens aus Edelstahl ist, wird dann in die Maschine eingeführt und das Futter bestückt. Als erster Arbeitschritt wird die Länge der zukünftigen Schlüsselschraube abgelängt. Nun kommt das erste Vorstauchwerkzeug und derzeugt den groben Kopf der Schlüsselschraube. Ist dieser angepresst, so kommt ein weitere Presskopf, der den Antrieb, in diesem Fall, das Sechskant am Kopf als fertiges Teil aufpresst. Damit ist die Schraube schon fast fertig. Nun fehlt nur noch das Gewinde,w elches gerollt wird, damit es stabil genug ist. Dazu wird die Schraube zwischen zwei Gewindeplatten unter hohem Druck hin- und hergerollt, so dass sich die gehärteten Gewindefurchen in den Schaft der Schlüssschraube einrollen. Als letzter Arbeitschritt erfolgt das Waschen der Schrauben und dem befreien vom Öl, so dass diese dann endlich in unserem Lager eingelagert werden können.

Ähnliche Webseiten rund um das Thema Schlüsselschauben

  1. https://de.wikipedia.org/wiki/Schraube-Schlüsselschrauben
  2. https://de.wikipedia.org/wiki/Schraubenschlüssel für Schlüsselschrauben