Schaftschrauben

Inhaltsverzeichnis

Bitte auf "mehr Information..." klicken um den Beitrag auszuklappen

1. Schaftschrauben
2. Unser Lagerprogramm an Schaftschrauben - Online kaufen im Online Shop
3. Die Herstellung von Schaftschrauben
4. Ähnliche Webseiten rund um das Thema Schaftschrauben
 
Schaftschrauben sind eigentlich gar keine richtigen Schrauben, denn diese haben nicht wirklich den Grund eine Verbindung zwischen zweierlei verschiedenen Bauteilen sicher miteinenander zu verbinden. Trotzdem sind Schaftschrauben, wie der Name schon sagt, Schrauben in der großen Familiel der Schraubenverbindungen. Ein sehr spezielles Befestigungselement, welches hauptsächlich deren Anwendung in der Industrie findet. So möchten wir Ihnen in diesem Beitrag gern etwas näher bringen, was eine Schaftschraube ist, welche Möglichkeiten des Einsatzes von Schaftschrauben es gibt und aus welchen Material diese hergestellt werden können. Desweiteren möchten wir Ihnen auch gern etwas näher bringen, wie Schaftschrauben hergestellt werden können. Grundsätzlich ist es so, dass diese Stiftschraubenart fast nur in der industriellen Fertigung von technischen Anlagen, im Vorrichtungsbau und dem Modellbau eingesetzt werden. Aber auch im Handwerk von Schlossereibetrieben sind diese Schrauben immer öfter ein Thema, welches die Arbeit im wesendlichen sehr erleichtern kann. Kommen wir als erstes zum Aufbau von Schaftschrauben aus Metall. Diese Schraube, oder besser gesagt dieser Stift mit dem Schaft ist so ausgelegt, dass dieser Schaft, welcher blank ist und ohne eine Gewinde ausgestattet ist, im Anschluss ein kurzes Gewinde inne hat. Nur dieser kleine Stutzen mit dem Gewindekörper ist der Teil, der später in eine Gewindebohrung eingelassen bzw. eingeschraubt werden kann. Damit ein Einschrauben in die Gewindebohrung überhaupt möglich ist, besitzt die Schaftschraube am Kopf, sofern es einen Kopf gibt, einen eingebrachten Schlitz. Durch diesen Schlitz kann mit jedem Schraubendreher sicher angesetzt werden um den Stift sicher bis zum Anschlag in die vorgesehene Gewindebohrung einzuschrauben. Man kann also dagen, dass mit dieser Schraube keine wirkliche Verbindung geschaffen werden kann, sondern ehern als eine Art Zentrierstift ist, über dem Bauteile passgenau eingesetzt werden können. Zum Beispiel im Formenbau kommen Schaftschrauben sehr häufig als Positionsstifte zum Einsatz, so dass die zwei Formenhälten immer wieder nach dem Öffnen und beim zusammensetzen die exact genau gleiche Position eingehen können. Als Material kommen bei Schaftschrauben als Basismaterial immer Stahl zum Einsatz. Dieser kann beschichtet sein oder auch blank, wenn der Einsatz an Maschinen erfolgt, die sehr ölig sind, so dass der schaft nicht Korrodieren kann. Durchgesetzt haben sich allerdings in der letzten Zeit immer weiter, die Schrauben, die als Edelstahl V2A oder als Edelstahl V4A zum Einsatz kommen. Nur diese beiden Legierungen sind auschlaggebend, wenn es um die Verhinderung von Rost (Korrosion) geht. Doch dabei kennen Sie sicher besser aus, auf welche Eigenschaften Sie bei Ihrer Schaftschrauben achten müssen.

Unser Lagerprogramm an Schaftschrauben - Online kaufen im Online Shop

Wir konnten Ihnen im vorangegangenen Beitrag schon einiges über den Einsatz und den Aufbau von Schaftschrauben näher bringen, so dass viele Menschen oder Mitarbeiter nun besser vestehen können, wo man überall diese Schrauben verbauen kann und welchen Sinn und Nutzen diese Schrauben in der Fertigung von Maschinen und technischen Anlagen haben. Heute sind solche Schrauben standard und es dürfen keinerlei dieser Stifte in den Werkzeugschränken der Techniker mehr fehlen, wenn der Bedarf am nötigsten ist. So haben wir uns schon vor einier Zeit entschieden auch Schaftschrauben aus Metall bzw. aus Edelstahl (V2A bzw. V4A) oder aus blanken Stahl unseren Kunden in Deutschland und dem Rest in Europa anzubieten, damit bei einem Schraubenkauf, auch die Schaftschrauben gleich mit den anderen Produkten und Schauben mitbestellt werden können, so dass der Arbeitsaufwand gering gehalten werden kann. Wir sind natürlich ständig bestrebt unser Lagerprogramm an Schaftschrauben an unterschiedlichen Größen und Gewinden und Schaftdurchmessern zu erweitern, damit alel gängigen Größen ständig lieferbar sind. So haben wir uns auf die Fahne geschrieben, einen Online Shop zur Verfügung zu stellen, bei Sie die Möglichkeit haben schnell und unkompliziert Ihre Schaftschrauben aus Metall günstig in unserem Online Shop kaufen zu können. Damit auch die nötige Sicherheit beim Kaufen der Produkte ständig gegeben ist, ist es uns besonders wichtig, dass auch Ihre hinterlegten Daten sicher gehändelt werden können. So haben wir uns entschlossen, die gesamte Webseite auf eine sichere SSL-Verbindung umzustellen, so dass Ihre Daten sicher sind, wenne s darum geht Ihren Einkauf nicht durch Dritte abzugreifen, wenn Ihre Bestellung Ihrer Schaftschrauben an unsere Warenwirtschaft exportiert wird. Das kann nun nicht mehr passieren, denn alle Daten sind sicher verschlüsselt! In dem gleichen Atemzuge möchten wir Ihnen auch kurz erläutern, wie sich ein Kauf auf unserer Webseite darstellen sollte und welche Abäufe dazu führen, dass Sie Ihren Einkauf schnell und unkompliziert über die Bühne bekommen. Wenn wir Sie nun auch, wie die meisten unserer Kunden über eine der großen Suchmschinen begrüßen dürfen, wenn Sie über das Suchwort "Schaftschrauben" zu uns gefunden haben, so begrüßen wir Sie auf das herzlichste! Haben Sie Ihre Schrauben nun in unserem Online Shop entdeckt, so können Sie nun die von Ihnen gewünschte Menge an Schrauben in den Warenkorb legen. Ist dieser Bestellabschnitt getätigt, so erfolgt der nächste Schritt, der es erfordert, dass Sie sich Ihren Kundenaccount bei uns anlegen und alle Daten hinterlegen. Möchten Sie nun zum letzten Bestellabschnitt, der Bezahlung kommen, so folgen Sie einfach dem weiteren werdegang des Warenkorbes, der Ihnen einige Zahlungsvarianten anbietet und Sie sich nun für eine entscheiden sollten. Wird nun der Kauf Ihrer Schaftschrauben durch die Bezahlung bestätigt, so erfolgt eine automatische Auslieferung einer mail an Sie, in der Sie sehen können, was Sie eben gekauft haben. Im nächsten Schritt werden wir in unserem Lager tätig und versenden Ihre bestellte Ware.

Die Herstellung von Schaftschrauben

Jetzt ist es mit den Schaftschrauben aus Edelstahl / Stahl mit Schlitz genauso, wie bei den anderen Schrauben oder speziellen Befestigungselementen auch, diese müssen erst einmal hergestellt werden, damit diese auch in technischen Anlagen oder an Maschinen und Vorrichtungen, zum Beispiel als Nippel oder Schaltnocken, verschraubt werden können. Da natrülich jeden Tag tausende Techniker oder Monteure in ganz Europa diese Stifte mit einem Schaft verschrauben, ist es möglicherweise auch immer ganz gut zu wissen, wie diee Teile auch in Maschinen und Anlagen hergestellt werden, damit Sie auch dafür ein Gefühl bekommen. Das wolten wir uns natürlich nicht nehmen lassen und haben keine Mühe und Arbeit gescheut und entstanden ist im nächsten Abschnitt der komplette Fertigungsprozess. Um diese Schaftschrauben auch herstellen und produzieren zu können, bedarf es immer einer CNC-Maschine oder eines Schraubenautomatens. Dabei wird immer bei Rüstbeginn alle Daten, wie Vorschübe und Geschwindigkeiten und alle anderen Parameter eingeladen. Nur damit weiss die Maschine, was genau zu tun ist und wie die Abläufe zu steuern sind. Desweiteren befindet sich das Bearbeitungsfutter innerhalb des CNC-Automaten um die zu bearbeitenden Schaftschrauben fest zu halten und die Prozesse durchzuführen. Ausserhalb ist fast immer ein Stangenbelader, wenn es dickeres Rohmaterial ist, oder bei dünnerem Schaftdurchmesser auch als Strangware auf einer Trommel aufgewickelt. So kann der Draht einmal zugeführt werden und die Produktion der Schaftschrauben kann beginnen. Dazu wird immer zu Beginn der Beginn der fertigung die Stirnfläche Plan gedreht und mit einer Fase versehen. Direkt im weiteren Anschluss erfolgt das Schlitzen des Kopfes der Schaftschraube, die mit einem Scheibenfräser erfolgen kann. Ist dieser Prozess auch abgeschlossen, so wird die Schrauben abgeschnitten und es erfolgt nun noch das Anwalzen bzw. Rollen des Gwindes. Dieser Prozess wird soweit erledigt, dass der Schaft nun zwischen zwei Gewidnewalzen unter hohem Druck gedreht wird, so dass sich das Gewinde von den Gewindewalzen auf die Schaftschraube übertragen kann. Nun noch das Fasen am Ende des Gewindes und fertig ist die Schraube. Diese kann nun eingelagert werden um bei einer Bestellung von Ihnen an Sie versendet zu werden.

Ähnliche Webseiten rund um das Thema Schaftschrauben

  1. https://www.amazon.de/Schrauben-B%C3%BCcher/s?ie=UTF8&page=1&rh=n%3A186606%2Ck%3ASchrauben-Schaftschrauben
  2. https://de.wikipedia.org/wiki/Schraube-Schaftschrauben