Becherschrauben

Inhaltsverzeichnis

Bitte auf "mehr Information..." klicken um den Beitrag auszuklappen

1. Becherschrauben
2. Unser Lagerprogramm an Becherschrauben - Online kaufen im Online Shop
3. Die Herstellung von Becherschrauben
4. Ähnliche Webseiten rund um das Thema Becherschrauben
 
Sicher haben Sie schon einmal gehört von sogenannten Becherschrauben. Das Wort klingt im ersten Moment etwas lustig, doch hat es eigentlich wenig mit den Schrauben zu tun, die in einem Becher verbaut werden können. Wie es zu diesem Naman genau gekommen ist, ist eigentlich unklar. Doch gibt es immer mehr Unternehmen, die Becherschrauben verbauen und damit wunderbare optische Aspekte setzen können. Wo überall Becherschrauben Ihre Anwendung finden, wie diese vom Aufbau her sind und aus welchen Material solche speziellen Schrauben hergestellt werden, möchten wir Ihnen in diesem Beitrag gern etwas näher bringen, damit wir etwas Licht ins dunkle dieser Verdindungselemente bringen können. Hergestellt und verbaut werden diese Schrauben in einem material, welches als Baustahl mit einer gewissen Festigkeitsklasse erfolgt. Dabei handelt es sich um Stahl-Becherschrauben die mit einer dünnen Nickelschicht oder einer Chromschicht überzogen werden können und auch müssen, damit einen Korrosion erst viel später einsetzt und die Schraube schützt vor Luftfeuchtigkeit und Wasser. Da diese Beschichtung keine wirkliche langfristige Lösung ist, sind die meisten unserer Kunden mittlerweile auf Becherschrauben übergegangen die aus Edelstahl in V2A bzw. V4A hergestellt sind. Die Vorteile bei dieser Legierung ist, dass die ganze Schraube gegen Zersetzen geschützt ist und als Edelstahl-Becherschrauben damit einen guten Schutz gegen Korrosion hat, wenn man die Schrauben normal im Innenbereich wie auch im Aussenbereich einsetzt. Sollten besondere Materialansprüche an diese Schraubenart gestellt werden oder die Schrauben werden auf See oder auf dem Meer eingesetzt, wie zum Beispiel auf Booten und Yachten, so sollten diese Schrauben immer im Material aus V4A zum Einsatz kommen. Nur diese Stahllegierung trotzt allen Bedingungen. Im Prinzip sind Becherschrauben nicht anderes als Bordwandschrauben, die zum Beispiel auch an Bordwänden von Anhängern montiert und zur Anwendung kommen. Der Vorteil einer Becherschraube ist es, dass diese einen großen Schirm, also einen Kopf hat, der gegenüber einer Linsenschraube noch größer ist und die Wölung noch flacher gehalten ist. Das macht die Schraube noch "smother" und lässt Gefahren weiter sinken, dass man an diesen Schrauben hängen bleiben kann oder aber sich verletzen kann. Das können Sie schnell gut vergleichen, wenn man eine Linsenkopfschraube mit einer Becherschraube nebeneinander stellt, kann man schnell die großen Vorteile dieser Schraubenart erkennen. Durch diese vergößerte Auflagefläche ist ein Halt in Holzplatten oder anderen Holzbeplankungen perfekt gewährleistet, da sich der breite Kopf gut andrücken kann, wenn die Becherschraube angezogen wird. Durch den Schlitz in der Becherschraube ist ein Gegenhalten beim anziehen durch einen Schraubendreher problemlos möglich.

Unser Lagerprogramm an Becherschrauben - Online kaufen im Online Shop

Durch den Einsatz von Becherschrauben in den letzten Jahrzehnten ist die Nachfrage auch bei diesen Speziel-Schrauben auch immer weiter gestiegen. Das hat einerseits mit dem gestiegenen Verarbeiten von Holz bzw. Holzbalken oder Holzbohlen zu tun wie auch der Herstellung von Anhängern. Autoanhänger sind heute nicht mehr wegzudenken, denn diese haben immer die Aufgabe, Lasten aufzunehmen und sicher zu transportieren. Dabei hat ein Anhänger ein Stahlgrundkörper und muss in der Regel mit einer Holzbeplankung bespannt werden. Nur so ist es sichergestellt, dass Lasten nicht verrutschen und sicher an Board bleiben. Um diese Beplankung sicher anzibringen, ist die Becherschraube mit seinem breiten und nur leicht gewölbten Kopf ideal um eine nicht allzustark auftragende Schraube zu verbauen. Aber nicht nur dafür kommen Becherschrauben in Frage, sondern noch für viele weitere Anwendungen. Damit Sie Ihre Becherschrauben auch sicher und schnell und günstig kaufen können, haben wir einen Online-Shop eingerichtet, der es Ihnen möglich macht, sich Ihre Spezialschrauben rund um die Uhr bei uns zu bestellen und somit einen schnell Kauf zu ermöglichen. Damit der gesamte Einkauf von Becherschrauben auch unkompliziert und schnell vonstatten gehen kann, haben wir die gesamte Online Shop-Seite vor einiger Zeit auf das sichere SSL-Zertifikat umgestellt. Diese Umstellung birgt nur Vorteile beim Kauf Ihrer Schrauben. Ihre hinterlegten Daten, können nun nicht mehr durch Dritte beim Datenexport abgegriffen werden und sind damit sehr sicher. In dem gleichen Zuge möchten wir Ihnen auch kurz mitteilen und kurz anschneiden, wie sich ein Kauf Ihrer Becherschrauben in unserem Online-Shop ablaufen sollte. Wenn auch Sie nun über das Schlüsselwort "Becherschrauben" über eine der großen Suchmaschinen zu uns gefunden haben, so begrüßen wir Sie ganz herzlich. Nun haben Sie die Möglichkeit sich Ihre Schrauben in alle Längen und Durchmessern in der von Ihnen gewünschten Menge in den Warenkorb zu legen. Haben Sie die Auswahl getroffen so folgt der nächste Schritte einer Bestellung, indem Sie nun alle Ihre Daten eingeben und damit auch hinterlegen, so dass wir wissen wohin wir die Becherschrauben senden dürfen. Ist auch dieser Bestellabschnitt abgeschlossen, so erfolgt das Auschecken und die damit verknüpfte Bezahlung. Hierbei werden Ihnen nun einige Bezahlmöglichkeiten angezeigt, bei der Sie sich für eine entscheiden dürfen, die mit Ihrem Kauf bestätigen. War die Bezahlung erfolgreich, so erhalten Sie automatisch eine Bestellbestätigung per Mail von unserem Server zugesendet. Nun wissen wir genau, welche Becherschrauben in welcher Größe Sie benötigen und können diese in unserem Lager zusammenstellen und versenden.

Die Herstellung von Becherschrauben

Jetzt konnten wir Ihnen in einigen Sätzen gut nahebringen, wie Becherschrauben aus Stahl bzw. Edelstahl zur Anwendung kommen und wie diese aufgebaut sind. Jetzt sind wir natürlich auch der meinung, dass wir Ihnen die Herstellung von solchen Schrauben natürlich nicht vorenthalten möchten und möchten dabei auch kurz dieses Kapitel anschneiden. Dabei möchten wir darauf eingehen, wie damals solche Becherschrauben hergestellt und produziert wurden und wie diese Schrauben heute in modernen CNC-Anlagen produziert werden können. Früher war alles anders! Das stimmt, denn auch die Becherschrauben aus Metall mussten nur in geringen Mengen produziert werden, da der Markt noch nicht die großen Mengen verbauen wollte und konnte. Also war das Thema - Zeit - bei der Produktion noch nicht erheblich und die Wirtschaftlichkeit war noch nicht gebohren. Dabei kamen langsame, rein mechanische Maschinen zum Einsatz, die durch eine Kurvenscheibensteuerung programmiert werden konnten. Dabei mussten alle Bewegungen die ausgeführt wurden, peinlich genau ausgerichtet werden, damit die Scheibensteuerung diese Prozesse auch richtig ausführt. Heut sind ganz andere Faktoeren wichtig, die eine Herstellung von Becherschrauben so interessant machen. Dabei steht an erster Stelle eine hohe Qualität der Becherschrauben und an vorderster Stelle steht immernoch die Wirtschaftlichkeit, die heutige CNC-Schraubenmaschinen an den Tag legen müssen. Unter solche einer Haube einer Maschine, ist immer ein Futter eingebracht, welches den Draht aufnehmen kann, der von Aussen eingeführt wird. Dieser Draht kommt von einer Trommel, die den Draht bevorratet um auch einen kostengünstigen Nachtschichtbetrieb zu ermöglichen. Sind alle Daten geladen, die für eine Becherschraubenherstellung benötigt werden, kann die Produktion auch schon beginnen. Hierzu wird der Draht in die Maschine eingeführt und als ersten Schritt wird der Schaft abgelängt. Nun erfolgt das Vorpressen des Schraubenkopfes der Becherschraube. Ist dieser Abscnitt auch abgeschlossen, so erfolgt das Endgültige Anpressen des gewölbten Schraubenkopf der Becherschraube. Nun muss nur noch das Gewinde eingerollt werden, was immer zwischen zwei laufenden Walzen erfolgt. Dieses Gewinde kann entweder als metrisches Gewinde oder als Zollgewinde ausgelegt sein. Sind all Produktionsschritte abgeschlossen, kann die fertige Becherschraube in unser Lager sortiert werden und bei einer Online-Bestellung an Sie versendet werden.

Weitere Links zum Thema Becherschrauben

  1. http://www.rdklabor.de/wiki/Becherschraube
  2. https://wikivisually.com/lang-de/wiki/Becherschraube