Hülsenmuttern

Inhaltsverzeichnis

Bitte auf "mehr Information..." klicken um den Beitrag auszuklappen

1. Hülsenmuttern
2. Unser Lieferprogramm an Hülsenmuttern aus Edelstahl - Online kaufen im Online Shop
3. Die Hülsenmutter und deren Fertigung
4. Ähnliche Webseiten rund um das Thema Hülsenmuttern

 

Hülsenmuttern aus Edelstahl V2A sind eine ganz besondere Art der Muttern. Denn diese Muttern unterscheiden sich gänzlich von den anderen Muttern in der großen Familie der Muttern. Muttern die aussehen wie Hülsen sind, wie der Name schon sagt - aus einer Hülse gefertigt - die ein Gewinde in der Innenseite haben. Die gegenüberliegende Seite der Hülsenmutter ist geschlossen und hat meistens eine Wölbung. In dieser Wölbung - meistens auch als Linsenkopf bezeichnet - sitzt der Schlitz der Hülsenmutter. Dabei ist der Schlitz quersitzend. Dieser Schlitz dient dazu, die Hülsenmutter mittels einem Schraubendreher fest anzuziehen oder wieder zu lösen. Der Bund zwischen Linsenkopf und Hülse ist meistens senkkopfartig, so dass die Hülsenmutter in das Material versenkt werden kann. Natürlich gibt es auch Hülsenmuttern die andere Konturen besitzen oder andere Werkzeugaufnahmen haben. Hülsenmuttern aus Edelstahl sind perfekte Verbindungselemente und kommen meistens mit Schrauben oder Gewindestangen zum Einsatz. Dabei wird die Hülsenmutter mit dem "Rohrende mit dem Gewinde" durch eine Bohrung mit der Senkung über die Schraube bzw. die Gewindestange geschraubt. Für mehr Informationen zu Hülsenmuttern aus Edelstahl finden Sie wie immer auf unserem Blog. Zum Einsatz kommen diese kleinen und sehr dienlichen Helfer meistens in der Industrie, dem Maschinenbau und ganz besonders oft auch in der Mödelindustrie zum Einsatz, weil dort gerade auch viele Senkungen in Mödelstücken gemacht werden um Schraubenköpfe aus Sichtbereichen zun entfernen. Auch an Edelstahlmöblen, wie durch Stangen zusammengehalten werden, finden wir immer häufiger diese speziellen Muttern. Durch die lange Hülsenform können auch ganz verschiedene Distanzn wirkungsvoll überbrückt und ausgeglichen werden. Aber nicht nur die Industrie ist ein Abnehmer von Hülsenmuttern aus V2A bzw. V4A, sondern auch immer häufiger der private Bereich, wo gebastelt wird und Teile miteinander verbunden werden.

Unser Lieferprogramm an Hülsenmuttern aus Edelstahl - Online kaufen im Online Shop

Unser Lagersortiment an Hülsenmuttern ist sehr umfangreich und beginnt mit Durchmessern von M4, M5 über M6 bis M8. Wir liefern Ihnen Muttern in allen gängigen Größen die in der Industrie und Handwerk gängig benötigt werden. Dabei reicht das Lieferprogramm an Hülsenmuttern aus Edelstahl von Muttern M4 bis zur Hülsenmutter M8. Die Muttern sind generell aus vorrangig - Edelstahl V2A. Natürlich liefern wir nicht nur Hülsenmuttern M4 oder M8. Auch alle Zwischengrößen sind lieferbar. Dieses Programm dekt in der Regel alle Ansprüche der Industrie und dem Handwerk ab. So ist es keine Problem diese Verbindungselemente in unserem Online-Shop schnell und günstig zu kaufen. Wie genau ein kauf auf unsere Webpräsenz funktioniert, möchten wir Ihnen auch kurz näher erläutern. Wenn Sie sich entschlossen haben einige Produkte bei uns zu erwerben, so legen Sie die Artikel bitte alle in den Warenkorb mit der gewünschten Mengenangabe. Ob große oder kleine Mengen liegt ganz bei Ihnen. Erstellen Sie sich nun einen Kundenaccount, so dass alle Ihre Daten eingeben werden können, damit wir die Ware schnell an Sie versenden können. Um Ihre Daten noch sicherer zu gestalten und keine fremden Zugriffe zuzulassen, haben wir unsere Webseite auf das sehr sichere SSL-Zertifikat umgestellt. Befinden sich nun alle Elemente im Korb, so begebn Sie sich nach den Anweisungen des Shops zu der Auswahl der Zahlungsmöglichkeiten, die wir für Sie bereitstellen. haben Sie die richtige Zahlung gewählt, so bestätigen Sie den Bazahlvorgang Ihrer Hülsenmuttern und beenden damit den Einkauf. Sie bekommen direkt im Anschluss die Bestellbestätigung zugendet. Haben wir nun Ihre Bestellung erhalten, so wir die Ware im Lager zusammengestellt un sofort an Sie versendet. Nach einigen tagen sollten Sie die Lieferung per Versandunternehmen übergeben bekommen.

Die Hülsenmutter und deren Fertigung

Da Hülsenmuttern immer häufiger eingesetzt werden, müssen diese Elemente natürlich bevor diese Verkauft werden können, erst einmal hergestellt werden. Nur so kann der Handel die Muttern erfolgreich an die Käufer versenden. Um eine Hülsenmutter herzustellen benötigen Sie immer CNC Drehmaschinen, die mittels einem Belader ausgestattet sind. Das bedeutet, dass nur durch den Einsatz von diesen Maschinen, die Ware kostengünstig hergestellt werden können um günstig in den Handel zu gelangen. Der Belader ist sehr wichtig, denn nur dadurch kann das Rohmaterial eingelegt werden und durch den Belader die Drehmaschine bestückt werden. So können die Hülsenmuttern auch im Nachtschichtmodus produziert werden. Bei der reinen Produktion, wird immer zuerst die Hülse gedreht und die Bohrung in das Material eingebohrt. Sind alle diese Arbeitsschritte erledigt, so kann das geinde eingeschnitten werden. Sind auch diese Arbeitsschritte abgeschlossen, wir die Hülse abgestochen und mittels einem Grifer aufgenommen und in ein weiteres Futter eingespannt. Nun wir die Kopfform der Hülsenmutter angedreht und der Schlitz oder das sechskant eingearbeitet. Danach ist die Mutter fertig für den Verkauf und lagert in unserem Warenlager, bis Ihre Bestellung eintrifft.

Ähnliche Webseiten rund um das Thema Hülsenmuttern

  1. https://de.m.wikipedia.org/wiki/Datei:Hüsenmuttern.jpg
  2. https://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Mutter_auch_Hülsenmuttern (Technik)
  3. https://woerterbuch.reverso.net/deutsch-franzosisch/Hülsenmuttern
  4. https://translate.academic.ru/Hüsenmuttern/ru/en/1
  5. https://www.dict.cc/?s=Hülsenmuttern
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)