Schäkel gerade - unverlierbarer Bolzen - aus Edelstahl V4A

Der Schäkel gerade mit unverlierbarem Bolzen aus Edelstahl V4A ist ein einfacher Schäkel welcher normale Dimensionen aufweist. Dabei ist auch der gerade Schäkel aus Edelshal V4A hergestellt und mit einem - und das ist das Wichtigeste - dem unverlierbaren Bolzen. Das bedeutet, dass dieser Bolzen nicht so einfach verloren gehen kann, wenn er natürlich nicht mit dem Bolzengewinde durch den ersten Bügelkörper herausgedreht wird, was in der Regel nie gemacht wird. Der Bügelkörper hat einen runden Querschnitt am geraden Schäkel. Hergestellt wird auch dieser Schäkel im Feingussverfahren oder aber auch im kostengünstigeren Wachs-Lost Verfahren, welches das Herstellen gleich mehrerer Schäkel mit dem unverlierbaren Bolzen erlaubt. Das Wachs-Lost Verfahren ist ein Verfahren, welches als negativ Form ein Wachsmodell geschaffen wird und diese in ein Schlammbad getaucht wird, um die robuste Außenhülle für den anschließenden Guss herzustellen. Wenn die Wachsform nun im Schlamm getaucht wurde kommt diese in den Brennofen um auszuhärten. Dabei härtet die Schlammschicht aus und durch die Hitze fließt der Wachs heraus. Fertig ist die Form. Nun wird der flüssige Edelstahl hineingegossen. Danach wird noch geschliffen und hochglanzpoliert. Weitere Schäkel in der Familie der Schäkel sind auch noch die kurzen Schäkel, die Flachschäkel und die Schäkel lang, sowie die Schäkel geschweift und die Schäkel kurz und die geraden Schäkel. Natürlich ist die Aufzählung noch lange nicht komplett, doch bevorraten wir auch alle anderen Schäkel Formen in unserem Sortiment. Bei dem Schäkel mit dem unverlierbaren Bolzen aus Edelstahl bevorraten wir als kleinsten Durchmesser in 5 mm und der Größte Durchmesser ist 12 mm. Auch alle anderen Zwischengrößen sind natürlich auch in unserem Shop verfügbar.
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)