Kettenhaken

Ein Kettenhaken aus Edelstahl zählt zu den Anschlagmitteln und gleichzeitig in der übergeordneten Gruppe zu den Befestigungselementen. So ist ein Kettenhaken eigentlich immer aus Edelstahl V4A aus einem Stück aufwendig hergestellt. Zuerst muss eine Rohgussform hergestellt werden. Dann kann der Haken aus verflüssigtem Edelstahl in der Form ausgegossen werden. Danach muss alles entkernt werden, gereinigt und geschliffen. Schlussendlich wird der Kettenhaken noch poliert, so dass er schön glänzt. Der Kettenhaken kann direkt an einer Kette befestigt werden, denn dafür ist der Haken mittels einem Bolzen ausgestattet, der mittels einem Splint gesichert wird. Der Bolzen kann aus dem Kettenhaken herausgenommen werden um die Kette einzuhängen. Oder Aber mittels einem Ketten-Notglied kann die Kette ebenfalls befestigt werden. Die Einsatzgebiete der Haken sind ganz unterschiedlich, so kommen diese auf Containerumschlagplätzen genauso zum Einsatz wie bei kleinen Baufirmen oder Dachdeckern. Wir führen unterschiedliche Größen von Kettenhaken aus Edelstahl. So ist der kleinste Haken 6 mm und der Größte ist 10 mm. Auch Zwischengrößen finden Sie in unserem Shop.
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)