Schubstangenspanner

Inhaltsverzeichnis

Bitte auf "mehr Information..." klicken um den Beitrag auszuklappen

1. Schubstangenspanner
2. Unser Lieferprogramm an Schubstangenspannern - Online kaufen in unserem Online Shop
3. Die Herstellung von Schubstangenspannern
4. Ähnliche Webseiten rund um das Thema Schubstangenspanner
 
Was unterscheidet einen Schubstangenspanner zu einem Kniehebelspanner? Diese Frage stellen sich sehr viele Ingenieure oder auch Hobbykonstrukteure, die natürlich den Namen Schubstangenspenner schon einmal gehört haben, doch nicht genau wissen, wie diese Handspannelemente arbeiten. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen alles rund um das Thema Schubstangenspanner gern etwas näher bringen und alle Fragen näher beantworten. Dabei gehen wir auch die Montage der Elemente ein, wie auch auf die genaue Wirkungsweise von Schubstangenspannern und auch auf die verwendeten Werkstoffen, die bei solchen Stangenspannern eingesetzt werden. Im weiteren behandeln wir auch das Thema unserer Lagerhaltung und auch im letzten Abschnitt die Herstellung solcher Teile. Beginnen möchten wir hierbei mit dem Unterschied zwischen einem Schubstangenspanner und einem Kniehebelspanner. Der Schubstangenspanner arbeitet ausschließlich über eine lineare Schubstange, die in einem geführten Gehäuse einer geraden und linearen Bewegung folgt. Im Gegensatz zu einem Kniehebelspanner, der ausschließlich über ein Hebel eine Spannbewegung ausführen kann. Das bedeutet allerdings, dass es eine Drehpunkt gibt und keine lineare bzw. axiale Bewegung. Bei vielen Anwendungen, gerade beim Spannen von bestimmten Werkzeugen, benötigt die Industrie ausschießlich lineare Achsbewegungen, da sich diese oft besser positionieren lassen. Kommen wir nun zum Aufbau eines solchen Schubstangenspanners. Auch dieser benötigt wieder ein Trägerelement, indem die Bohrungen sind, die eine Befestigung an einem Bauteil ermöglicht. In diesem Trägerelement sind in der wagerechten Anordnung die Führungsbohrungen mit den Gleitbuchsen angebracht, die die Schubstange aus Metall, Stahl oder Edelstahl aufnehmen müssen. Hinter diesem Schubstangenelement befindet sich der Brückenverbinder der über ein Gelenk bzw. Bolzen mit dem Handspannhebel verbunden ist. Wird nun der Handspannhebel nach vorn gedrückt, so wird die Schubstange, die in Verbindung mit Brückenverbinder am Handhebel angebracht ist, ausgefahren. Kommt nun der Handhebel immer weiter nach vorn so wird die erzeugte Kraft die gegen die Schubstange drückt immer größer und das Kraftmoment, welches am Handhebel angreift kann immer schwächer werden. Liegen alle Gelenkpunkte auf einer Achse, so liegt keine Kraft mehr am Handhebel an. Die Schubstange ist mit der gegenwirkenden Kraft auschließlich auf die Drehpunkte ausgelegt. Wird nun die Line der Drehpunkte aller Gelenke überschritten, so blockiert der Handhebel, da dieser nun gegen einen festen Anschlag drückt und die Schubstange kann nicht mehr nach hinten gedrückt werden. Die Kräfte heben sich nun auf. Um den Handhebel zu lösen, muss nur eine serh geringe Kraft aufgebracht werden, auch wenn eine große Kraft an der Schubstange anliegt. Am Kopf des Schubstangenspanners befindet sich meistens ein Gummikopf, der durch ein gewinde einstellbar ist. Als Werkstoffe kommen für Schubstangenspanner fast auschließlich Metall, also Stahl oder Edelstahl in zweierlei Legierungen zum Einsatz. V2A und auch V4A sind die beiden Edelstahllegierungen.

Unser Lieferprogramm an Schubstangenspanner - Online kaufen in unserem Online Shop

Gerade die Industrie benötigt immer mehr von diesem Schubstangenspannern, weil die Funktion und die Wirkungsweise optimal für viele Einsatzgebiete sind, weil die axiale Schubstangekraft optimal und linear an einem Spannbauteil angreifen kann ohne dabei Verspannungen zu erzeugen. Aus diesem grund ist die Nachfrage an diesen Handspannelementen immer weiter angestigen und muss durch die Online Shops in einem größeren Umfang ständig gedeckt werden. Aus diesem Grund haben auch wir uns vor einiger Zeit dazu entschlossen, die Schubstangenspanner mit in unser Lieferprogramm mit aufzunehmen um den steigenden Bedardf der Industrie stetig zu decken. Bei diesem Elementen gibt es verschiedenen Ausführungen, die wir alle nach und nach in unserem Online Shop für Sie zum Kauf bereithalten möchten. Durch unsere Domain bieten wir somit unseren Kunden aus Deutschland und dem Rest Europas die Möglichkeit, sich Ihre Schubstangenspanner schnell und zeitnah über unseren Online Shop günstig zu kaufen. Damit dieser Kauf auch sicher ablaufen kann, ist uns das Thema Sicherheit nicht fremd und so haben wir uns Gedanken gemacht um die Sicherheit in unserem Online Shop weiter zu erhöhen, damit alle Ihre Daten, die bei uns hinterlegt wurden, auch wirklich sicher sind. Dabei haben wir die gesamte Domain auf das sicher SSL-Verchlüsselungsprinzip umgestellt, so dass ein Zugriff durch Dritte nicht mehr möglich ist. Lassen Sie uns auch einige Worte verlieren, wie eine Bestellung optimalerweise ablaufen sollte, damit der Bestellablauf schnell vonstatten gehen kann. Dabei befinden Sie jezt gerade in der richtigen Kategorie der Schubstangenspanner, wo Sie sich alle Ihre Produkte in der von Ihnen gewüschten Menge zusammenstellen können. Haben Sie sich entscheiden, was Sie kaufen möchten, so legen Sie die Produkte einfach in den Wartenkorb. Im anschließenden Schritt folgt nun die Einrichtung Ihrer Kundenaccountes oder Ihres Gastaccountes in unserem Shopsystem. Dabei eröffnen Sie eine Loginbereich und hinterlegen alle Ihre Daten. Möchten Sie nun die Ware bezahlen und auschecken, so folgen Sie im eigeloggten Zustand einfach den weiteren Anweisungen der Vorlage im Shop. Nach einigen Klicks wird Ihnen die Zahlung Ihrer Schubstangenspannern vorgeschlagen. Zahlen Sie nun den Betrag und danach erhalten Sie eine automatische Anschlussmail von uns, die alle Informationen zu Ihrer Bestellung erhält. War die Zahlung erfolgreich, so versenden wir die Ware im Anschluss an Ihre Lieferadresse. Nach einigen tagen sollte die Schubstangenspanner bei Ihnen eintreffen und Sie können diese an Ihren Anlagen verbauen.

Die Herstellung von Schubstangenspannern

Im letzten Artikel soll es allein um die Herstellung von Schubstangenspannern aus Metall, also aus Stahl oder Edelstahl gehen. Wie Schubstangenspanner funktionieren haben wir Ihnen bereits erfolgreich im vorangegangenen Beitrag mitteilen können, so dass wir Ihnen die Produktion dieser wichtigen Handspannelemente etwas näher bringen möchten. Für alle diejenigen, die diese Thema auch interessiert, kommen jetzt auf Ihre Kosten. Beginnen möchten wir wieder bei den Einzelpositionen. Der Schubstangenspanner hat eine Grundplatte, eine Schubstange und eine Brückengabel aus Blech sowie ein Handhebelelement, welches das Soannen durch Ihre Handkraft ermöglicht. Die Schubstange ist entweder aus Stahl oder Edelstahl hergestellt und ist reines Drehteil. So kommt für diese Produktion immer eine Drehmaschine zum Einsatz, die einen angeschlossenen Belader hat. Ist der Belader mit dem Rohmaterial gerüstet, so kann die Produktion beginnen. dabei wird das Rohmaterial in die Maschine befördert und die Bohrung und das Gewinde eingebracht. Nun kann der Bolzen abgestochen werden um an dieser Seite auch die Einfräsung für die Brückengabel und die Gelenksbohrung vorzunehmen. Bei der Produktion der Grundplatte, welches ein Gussteil ist, so kommt es bei der Fertigung in einem Wachs-Lost Verfahren zum Einsatz. Dabei wird von der Grundplatte eine Negativform erstellt die aus Wachs sein muss. Ist diese fertig, so kann es weitergehen und diese Form wird in eine Schlammlösung getaucht, diese wird dann im Anschluss in einem Brennofen ausgebrannt. Dabei wird die Hülle aus Schlamm serh hart und das Wachs verdampft. Im Anschluss kann die Hülle mit flüssigen Stahl oder Edelstahl ausgegossen werden. Ist alles kalt, so kann das Gussteil entnommen werden und anschließend die Bohrungen gesetzt werden wo die Buchsen für die Schubstange hineinkommen. Sind alle Nachberarbeitungsschritte abgeschlossen, so kann noch dder Brückenhebel und der Bedienhebel des Schubstangenspanners durch ein Stanzverfahren hergestellt werden. Sind nun alle Teile fertig hergestellt, können diese nun zu einem funktionstüchtigen Schubstangenspanner montiert werden und anschließend in unserem leger für Sie eingelagert werden. Kommt nun eine Bestellung von Ihnen bei uns an, so werden die waren verpackt und zeitnah an Sie versendet. Nach einigen Tagen sollte die Lieferung mit den gekauften Schubstangenspannern bei Ihnen eintreffen und können verbaut werden.

Ähnliche Webseiten rund um das Thema Schubstangenspanner

  1. http://de.dictindustry.com/englisch-deutsch/schubstangenspanner
  2. https://www.linguee.com/german-english/translation/schnellspanner.html-Schubstangenspanner
  3. https://www.linguee.de/deutsch-englisch/uebersetzung/schnellspanner.html-Schubstangenspanner
  4. https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Toggle-clamp_manual_push-pull_3D_animated.gif-Schubstangenspanner
  5. https://hobbybrauer.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=17806 ( der Einsatz von einem Schubstangespanner)
  6. https://de.industryarena.com/forum/buch-zum-thema-spanntechnik-cnc-fraesen--63253.html (spannen beim Fräsen mittels einem Schubstangespanner)